POWERplan 3.0 – Wohlfühlen in der 3. Lebenshälfte

PP 3.0 will Menschen, die in die 3. Lebenshälfte starten konkrete Anleitungen und Tools an die Hand geben, damit sie sich selbstbewusst und entspannt wohlfühlen können.

Nicht Ruhestand, sondern Wohlstand ist die Devise!

Die 3. Lebenshälfte soll gesundes Wohlfühlen und entspannten Wohlstand bieten.

Zur vertiefenden Arbeit und Auswertung Ihres ‘Lebenswerkes’ gibt es Der POWERplan 3.0

Sie sind es sich selbst schließlich schuldig, Ihre Lebenserfahrung jetzt so gut wie möglich zu nutzen und zu verwerten. Also auf geht’s, schließen Sie sich unserer Initiative an und starten Sie noch einmal voll durch.

Das Beste kommt zum Schluss!

Inspiration

‘Das Glück besteht nicht darin, dass du tun kannst, was du willst, sondern darin, dass du auch immer willst, was du kannst.’ (Tolstoi)

 

Beliebteste Themen

Mein Leben

Ihr Leben – ist das Hauptthema dieser Website. Jetzt kann der eigentlich schönere Abschnitt Ihres Lebens kommen, unter dem Motto: Das Beste kommt zum Schluß.

Mehr erfahren

Übungen

Hier haben wir alltagstaugliche Übungen zusammengestellt: Für Ihre körperliche Fitness,
für Ihr psychisches Wohlbefinden sowie für Situationen in körperlich oder mental bedrohlichen Situationen.

Mehr erfahren

Akademie

Hier werden Kurse, Workshops, Lesungen, Vorträge und vieles mehr stattfinden. Dazu wird begleitendes Material entwickelt, das wir dann zusammen mit Ihnen bearbeiten werden.

Mehr erfahren

Aktuelles

  • Auch unser facebook-account wird umgestellt: Aus wie-geht-66plus wird wie-geht-55plus

    ‚Die 3. Lebenshälfte beginnt doch schon so ab 55+‘ haben uns Kommentare erreicht und viele haben sich mit 66+ noch nicht angesprochen gefühlt. ‚Ich bin ja noch keine 66!‘. Stimmt haben wir uns gedacht, Udo-Jürgens-Song ‚mit 66 Jahren‘ hin oder her! Die Themen, die wir unter POWERplan 3.0 ansprechen sind…

    Weiterlesen
  • Gibt es eine 3. Lebenshälfte – eine Indianergeschichte

    Gibt es eine 3. Hälfte? Die Geschichte von Großvaters dritter Lebenshälfte. Großvater – genannt ‚tanzender Pfeil‘ – und sein Enkelsohn – genannt ‚der in den Tag träumt‘ saßen vor ihrem Wigwam und blickten in den Abendhimmel. ‚Es gibt doch nur 2 Hälften, Großvater‘, sagte der in den Tag träumt zu…

    Weiterlesen
  • Wohlgefühl vertreibt Zukunftssorgen

    Wieder das Wortspiel aus der Werkstatt von Vera Birkenbihl: Jedem Buchstaben des Begriffs ein Wort zuordnen. Hier: WOHLGEFÜHL W achsamkeit O ffenheit H eiterkeit L ockerheit G elassenheit E ntspannung F reiheit Ü berzeugung H umor L  iebe –> Wachsam sein gegen negative Beeinflussung, offen für alles Gute und Schöne, heiter…

    Weiterlesen